< Geh zurück

Jardins de Miramar

Jardíns de Miramar
  • West-Route

Die Miramar-Gärten sind Teil der Gärten des Montjuïc und befinden sich auf einer weitläufigen Terrasse mit einer langen Balustrade zum Hafen, von wo aus Sie einen wunderschönen Panoramablick auf die Küste genießen können. Am südöstlichen, zum Mittelmeer gerichteten Hang des Montjuïc befindet sich einer der bemerkenswertesten Gärten, der wunderschöne Garten für Kakteen und subtropische Pflanzen, benannt nach dem mallorquinischen Dichter Costa i Llobera. Hier herrscht ein außergewöhnliches Mikroklima, das die Existenz von im Mittelmeerraum nicht heimischen Pflanzenarten unter freiem Himmel ermöglicht. Einige der Kakteen sind nahezu 200 Jahre alt und stammen aus Ländern und exotischen Orten wie amerikanischen Wüsten, andinen Hochebenen oder Südafrika.

Sehenswürdigkeiten und dem Anschlag

Ermäßigungen