< Geh zurück

Plaça Pius XII, Palau Reial i Monestir Pedralbes

Palau Reial
  • West-Route

Die Avinguda Diagonal durchquert die gesamte Stadt in diagonaler Richtung bis hin zum Meer. An diesem Punkt bildet sie die Schnittstelle zu einem der exklusivsten Wohnviertel der Stadt: Pedralbes. Zu Beginn der Avinguda de Pedralbes befindet sich der Park des Palau Reial de Pedralbes, der früheren königlichen Residenz. Der Park besteht aus einem großen Garten, der mit seiner Vegetation, seinen Springbrunnen und Kaskaden eine ruhige und harmonische Oase bildet. Im Gebäude selbst sind heute das Museum für Keramik und das Museum für dekorative Kunst untergebracht. Ebenso werden noch einige der königlichen Säle des Palasts bewahrt. Ganz in der Nähe befinden sich die von Gaudí entworfenen Pavillons der Finca Güell und das Kloster von Pedralbes, das zum Museum der Geschichte Barcelonas (MUHBA) gehört. Beide stellen emblematische Bauwerke der Stadt dar und sind für die Öffentlichkeit zugänglich.

Sehenswürdigkeiten und dem Anschlag

Ermäßigungen